Du bist hier:

Links bei den Kontakten werden erst einmal nur die angezeigt die sich einloggen können. Sprich die bei denen die Kontaktart auf intern steht.

Die Zeiten werden im ersten Schritt nicht übernommen, weil ja nicht fest steht zu welchen Zeiten der entsprechende Mitarbeiter überhaupt arbeitet. Evtl. packt er nur Material oder baut nur ab.
Wenn die Mitarbeiter gebucht sind, die mit der Veranstaltung zu tun haben kann man rechts auf bearbeiten klicken. Dort werden die Zeiten eingeben und wenn zwischendurch eine Pause ist auch die Netto-Arbeitszeit. Damit kann man dann auch den Stundennachweis seiner Mitarbeiter zu Lohnabrechnung führen.
Danach das Fenster des einzelnen Mitarbeiters schließen. Wenn Sie wieder bei der Liste mit den Mitarbeitern sind und auf aktualisieren klicken, erscheinen die Arbeitszeiten.